Schirmherrschaft

Französisches Lobgedicht auf Philipp Kuhn

Anlässlich der Verkostung von Philipp Kuhns Spätburgunder Kirschgarten GG 2008 hat die sptbrngdr-Redaktion einen Gelegenheitsdichter mit ein wenig Panegyrik beauftragt.

Dieu, donnez-moi un signe:
Philippe vigneron,
Qui a le don
De cultiver la vigne!
Il faut que je m'aligne.
Kuhn! Suis-je digne?
De composer
Des vers
D'honneur par ligne –
Sur le sujet
De vigne?
J'espère!
Tu es la mère
Qui porte la corolle
De vigne:
Il faut que je m'aligne
Sur ton domaine viticole!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.